Das tätige Leben

Vita activa ist Hannah Arendts wichtigstes Werk, das sie 1958 und 1960 veröffentlichte und das ich mir etwas genauer ansah.

Hassliebe

Die Hoffnung darf nicht sterben, dass die Art Linke, wie sie Hunko wiederspiegelt, ausstirbt und sich stattdessen eine sozialdemokratische Linke etabliert.

Hölle der Repression

Warum dich der Einsatz der Polizei zum G20-Gipfel zur negativen Solidarität mit dem „Schwarzen Block“ bringen sollte! (Filmrezension und Statement*)…